Lernen und lernen lassen
Erwachsenenbildner*innen aus sechs europäischen Ländern entwickeln eine Lernplattform über Transformationen in der Geschichte ihrer Gesellschaft. Anstöße, aus der Vergangenheit zu lernen. Heute.

Neuigkeiten

Projekttreffen

Memories which move

Begegnung in Belgrad / Serbien vom 27. bis 29. Juli 2021. Der Austausch beinhaltete organisatorische Fragen und gemeinsames Lernen in Bezug auf die Inhalte, die jede* mitbringt…

Begegnung online

Die Vergangenheit in der Gegenwart

An welches Ereignis in der Geschichte meines Landes erinnert mich die aktuelle Notstandssituation? Die Partner*innen sprachen darüber in Kleingruppen. Viele Aspekte wurden erwähnt…

Workshop in Lódz/PL

Von Bildenden Theater zu Biografiearbeit

Workshop in Lódz/PL um Methoden zu teilen: Soziometrie, Freies Theater, Biografiearbeit, Bilder-Storytelling, etc. Oft waren es einfache Mittel, die den Zugang zum Thema eröffneten – und zu intensiven Gesprächen anregten…

Für Lernende und Lehrende

Eine Lernplattform

Lassen Sie sich inspirieren von einer einzigartigen Plattform für den Geschichtsunterricht, die von Wissenschaftler*innen und Erwachsenenbildner*innen aus sechs europäischen Ländern für Sie entwickelt wurde.

Die Plattform bietet Unterstützung auf zwei Ebenen:

(a) pädagogische Informationen in einer Sprache, die für alle zugänglich ist,

(b) vertiefende Informationen und pädagogische Hilfsmittel und Aktivitäten für Erwachsenenbildner*innen oder diejenigen, die ihr Wissen vertiefen wollen.

Die ersten Elemente der Lernplattform werden im Spätherbst 2021 veröffentlicht.

Erasmus, Niederländischer Humanist

Wer war der Namensgeber des Erasmus+-Programms der Europäischen Union? Ein „intellektueller Star“ seiner Zeit und Inspiration bis heute.

Der Mythos Europa

Es gibt eine unschöne Liebesgeschichte über den Ursprung Europas. Diese ist Teil der griechischen Mythologie. Finden Sie mehr heraus über Zeus‘ Raub der Frau „Europa“.

Zitate

Reflexionen zur Geschichte

0/5
Ich spreche kein Hebräisch, aber ich verstehe, dass es kein Wort für „Geschichte“ hat. Das nächste Wort dafür ist Erinnerung.
David Milbrand
0/5
Ein kleiner Körper entschlossener Geister, die von einem unstillbaren Glauben an ihre Mission gefeuert werden, kann den Lauf der Geschichte verändern.
Mahatma Gandhi
0/5
Ich bin was Zeit, Umstände und Geschichte aus mir gemacht haben, sicherlich, aber ich bin auch mehr als das. Wir alle sind das.
James Baldwin
0/5
Der beste Prophet für die Zukunft ist die Vergangenheit.
Lord Byron

Meta-physisch

Ganz analog oder digital: Wie kann man mit den aktuellen Herausforderungen umgehen? Was sind die Vorteile eines Online-Austauschs, wo liegen die Grenzen? Ist virtuelles Lernen die Zukunft? Auf welche Weise? Welche Art der Begegnung und Zusammenarbeit wünschen wir uns?

Erasmus+ fur Erwachsene

Das Erasmus+-Programm der Europäischen Union ermöglicht es Akteuren der Bildungsarbeit und interessierten Erwachsenen, Lernerfahrungen im Ausland zu machen und Ideen, Wissen und Kenntnisse auszutauschen. Darüber hinaus können Organisationen der Erwachsenenbildung gemeinsam innovatives Material entwickeln, ihre didaktischen Kompetenzen teilen und europäische Netzwerke aufbauen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Nationalen Agentur Bildung für Europa, https://www.na-bibb.de/.

Haftungsausschluss

Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Website stellt keine Billigung des Inhalts dar, der ausschließlich die Meinung der Autor*innen wiedergibt, und die Kommission kann nicht für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen verantwortlich gemacht werden.